Erstellen und bearbeiten eines Arbeitspakets


Du er her: InLoox Support Knowledge Base Online Help InLoox for Outlook 8.0 Online Help InLoox PM 8 Work packages Erstellen und bearbeiten eines Arbeitspakets

Erstellen, verteilen und organisieren Sie Teamaufgaben in freien Arbeitspaketen, unabhängig von einer Projektzeitplanung. Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Arbeitspaket, um Details unkompliziert zu kommunizieren.

In so eine Arbeitspaketliste haben Sie den Überblick über alle terminierten und nichtterminierten Arbeitspakete.

  1. Im Projekt, auf der Registerkarte Start, in der Gruppe Bereich klicken Sie auf Arbeitspakete.
  2. Auf der Registerkarte Bearbeiten klicken Sie auf Neu, um den neuen Arbeitspaket zu erstellen.
  3. Rechts erscheint ein Seitenpanel, wo Sie die Daten zu dem Arbeitspaket eintragen können:
    • Allgemeine Informationen zu einem Arbeitspaket im Bereich Allgemein
      1. Im Feld Name können Sie einen Namen eingeben.
      2. Geben Sie im Feld Beschreibung wichtige Informationen ein, z. B. die gewünschten Arbeitsergebnisse oder interne Bemerkungen.

        InLoox PM erlaubt mehrzeilige Eingaben. In diesem Bereich stehen verschiedene Funktionen zur Formatierung Ihres Textes bereit. Die detaillierte Beschreibung hierfür finden unter Erstellen und Anpassen von Kommentaren, im Abschnitt Anpassen eines Kommentars.

    • Zusätziche Informationen zum Arbeitspaket aus der Mindmap oder Planung
      In diesem Bereich sehen Sie, ob ein Arbeitspaket aus der Mindmap-Knoten erzeugt ist oder zu einem Planungsvorgang hinzugefügt ist. Diese Information ist verlinkt und mit dem Klick wird die entsprechende Seite Planung oder Mindmap geöffnet. Sobald ein Arbeitspaket in der Planung eingefügt ist, sehen Sie einen zusätzlichen Bereich Planung auf dem rechten Seitenpanel von der Seite Arbeitspakete. In diesem Fall wird das Arbeitspaket terminiert.
      • Klicken Sie auf dem verlinkten Namen des Arbeitspakets, um die Seite Planung zu öffnen.
      • Sie sehen auch die Start- und Endzeiten des Arbeitspakets.

        Das Datum wird vom Planungselement, zu dem das Arbeitspaket zugeordnet ist. Wenn Sie das Arbeitspaket als Planungselement in die Planung hinzufügen, wird das Datum von dem oben stehenden Planungselement übernommen.

      • Außerdem sehen Sie auch die Auslastung eines Arbeitspakets. Diese verändern sich mit der Dauer vom Planungselement.
    • Budgetierung eines Arbeitspakets
      • Wählen Sie eine Gruppe aus der Dropdownliste Gruppe aus. Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe bestimmt die Kosten für das Paket.

        Zu jeder Gruppe ist ein interner Preis pro Stunde vermerkt. Die internen Preise pro Stunde sowie die verfügbaren Gruppen können Sie in den InLoox PM Optionen anpassen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Bearbeiten von Gruppen.

      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Abrechenbar, wenn Sie möchten, dass die Kosten für diese Ressource im Arbeitspaket mitgerechnet werden.
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Individuell. Wählen Sie den individuellen Stundensatz je Ressource aus, falls Sie die Gruppenkostensätze ignorieren möchten und füllen Sie die Felder Einkaufspreis und Verkaufspreis mit den entsprechenden Werten aus.
    • Hinzufügen von Dokumenten
      • Klicken Sie auf den Link Neue Verknüpfung...
      • Im Dialogfenster Eintrag wählen, wählen Sie aus der Liste ein Dokument aus und klicken Sie auf OK.

        Die angezeigten Dokumente in diesem Dialogfenster sind auf der Seite Dokumente gespeichert. Wie Sie ein neues Dokument hinzufügen können erfahren Sie unter Ablegen und Bearbeiten eines Dokumentes.
         Nun erscheint das hinzugefügte Dokument im Bereich Dokumente. Klicken Sie drauf um im zu öffnen. Klicken Sie neben dem Dokument auf das Symbol Löschen , um das Dokument zu entwerfen.

    • Benachrichtigung an die Ressource senden
    Die hinzugefügte Ressourcen bekommen automatisch die Benachrichtigungen über ein Arbeitspaket.
     Im Bereich Benachrichtigungen haben Sie die Möglichkeit, alle anderen Ressourcen, wie z.B. Projektplaner, über die Details eines neues Arbeitspakets und über die Änderungen zu informieren.
    1. Klicken Sie dafür auf das Befehl , um die Ressource auszuwählen.
    2. Im Dialogfenster Kontakt auswählen klicken Sie auf einen Namen und danach auf Auswählen und OK.
    3. Die Benachrichtigung wird als E-Mail an die ausgewählte Ressource geschickt, sobald Sie das Projekt speichern und schließen.

      Standardmäßig ist die E-Mail als Benachrichtigungstyp festgestelt. Diese beinhaltet folgende Arbeitspaketdaten: 

      • Name vom Arbeitspaket
      • Projektname und -nummer (im Betreff)
      • Beschreibung
      • Dauer
      • Persönlicher Aufwand

        Mehr Informationen über die benachrichtigungsvorlagen erfahren Sie unter Anpassen einer Benachrichtingungsvorlage.

    • Notizen zu einem Arbeitspaket hinzufügen
      • Auf der Arbeitspaketliste wählen Sie ein Arbeitspaket aus.
      • Klicken Sie auf das Symbol Vollbildmodus oben links.
      • Im Textbereich unten von der allgemeinen Informationen geben Sie Ihre Notizen ein.
      • Hier haben Sie noch mal die Möglichkeit eine Benachrichtigung zu verschicken. Im Schnellauswahl können Sie die Verantwortlichen des Projekts auswählen.

        Mehr Informationen Sie unter Hinzufügen von Projektverantwortlichen.

Siehe auch

Erstellen eines Arbeitspakets in der Mindmap

Arbeiten mit den Arbeitspaketen in der Planung

Steuerung von Arbeitspaketen mithilfe von Kanban-Methode